Karriere-Aus?

Sehr Roberto verzweifelt! Nach der dritten Niederlage in Folge denkt Sehr Roberto darüber nach, die Kicker-Handschuhe an den Nagel zu hängen!

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Dynamos Niederlagenserie geht weiter

Gegen ein völlig überfordertes Bazinga! verlor man 8:10 und hat 2 Spiele vor Schluss der Hinserie jede Chance auf einen vorderen Platz vergeben. Mit der Nowitzkiischen Grippe angetreten musste man sich den Glücksschüssen aus zweiter Reihe geschlagen geben und verhalf den Jungs von Bazinga! zu einem Tabellenplatzsprung auf die Zwei. Mit 4 (in Worten: vier) Spielen weniger als Dynamo und gleicher Punktzahl, werden sich Ruud van Nistelzweig und Sehr Roberto wohl über ein Vorbeiziehen Bazinga!s ärgern können.

Sport frei!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dynamo Tresen back in business

Gestern meldete sich Dynamo Tresen mit einem eindrucksvollen Sieg gegen das hoffnungslos unterlegene Team Torpedo Quelltext zurück. In einem spannenden und hart umkämpften Match gelang Sehr Roberto nach schweißtreibendem Hin und Her das 10:9. Mit einem glücklichen Gewaltschuss überwand er Nerdy Voigts und ließ sich auf dem Rücken Ruud van Nistelzweigs aus dem Stadion tragen.

Der Spielverlauf

Nach einer 7:5 Führung für Dynamo sah es lange Zeit nach einem Sieg aus, ehe die Jungs vom Quelltext herausragend mit 9:7 in Führung gehen konnten. Ein überragendes Verteidigungsspiel von Ruud van Nistelzweig ließ beide Torpedos im Angriffsspiel allerdings immer wieder verzweifeln, ehe Sehr R. mit seinem Sonntagsschuss die Niederlage für Torpedo Quelltext besiegelte.

Dynamo Tresen auf Platz #1

Mit diesem Sieg konnte man sich zum ersten Mal in dieser Saison den vordersten Tabellenplatz sichern, welchen man nicht mehr hergeben möchte. Allerdings hat das Team um Kapitän Ruud van Nistelzweig bereits einige Spiele mehr gespielt, als der Großteil der Verfolger.
Die Saison bleibt also spannend…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Les Bleus auf dem Vormarsch

Unaufhaltsam schreiten die beiden Franzosen in der Tabelle nach oben. Nach den heutigen Siegen, unter anderem gegen die weiterhin glücklosen Jungs von Dynamo Tresen, konnte man sogar Bazinga!, den heimlichen Titelfavoriten vom Feld kicken. Bazinga! erleidet damit bereits die zweite Niederlage.

Allez les Bleus!

Sollten die beiden Froschfr Franzosen sich auch gegen weitere Favoriten so wacker schlagen, ist ihnen der Titel durchaus zu zutrauen.

Dynamo Tresen dagegen machen ihren Namen alle Ehre und versinken im Niemandsland der Tabelle. Für die beiden Egomanen sicherlich ein harter Schlag, kann man sich nun wohl aus dem Titelrennen verabschieden…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

God saves the Kickerking!

Tach auch. Seite online, Liga auch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar