The Gaijins

Auf der einen Seite eine blonde Schönheit mit Anmut am Kickertisch und edlen Bewegungen – auf der anderen Seite Wiebke. Das bunt zusammengewürfelte Team The Gaijins überzeugte bisher nur in den dritten Halbzeiten an der Theke, verlieren die beiden ihre Spiele meistens in Serie.

Spielmacher Wiebke wird dabei immer wieder von Sebastian P. sabotiert, sodass ein Spielfluss bei den Beiden nur selten zu beobachten ist. Hartnäckig halten sich die Gerüchte, dass sie Sebastian bereits auf die Transferliste gesetzt hat, um in der nächsten Saison mit neuem Mitspieler die Liga aufmischen zu können, wahlweise auch alleine, denn schlechter sollte das Spiel dadurch auch nicht werden.

Sebastian P. fällt dabei immer wieder mit fehlender Siegermentalität auf, nimmt er die Spiele meist auf die leichte Schulter und lässt richtigen Biss vermissen. Vielleicht sollte er mal in die Schule von Dynamo Tresen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>