Dynamos Niederlagenserie geht weiter

Gegen ein völlig überfordertes Bazinga! verlor man 8:10 und hat 2 Spiele vor Schluss der Hinserie jede Chance auf einen vorderen Platz vergeben. Mit der Nowitzkiischen Grippe angetreten musste man sich den Glücksschüssen aus zweiter Reihe geschlagen geben und verhalf den Jungs von Bazinga! zu einem Tabellenplatzsprung auf die Zwei. Mit 4 (in Worten: vier) Spielen weniger als Dynamo und gleicher Punktzahl, werden sich Ruud van Nistelzweig und Sehr Roberto wohl über ein Vorbeiziehen Bazinga!s ärgern können.

Sport frei!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>